Flensburg. Der öffentliche Kinderspielplatz „Engelsbyer Schule“ in der Brahmsstraße wird in diesem Jahr saniert. Bei der Neugestaltung ist es dem Kinder- und Jugendbüro sehr wichtig, möglichst viele Wünsche, Anregungen und Ideen von Kindern, Eltern und AnwohnerInnen mit einfließen zu lassen.

Daher lädt das Spielmobilteam der Stadt Flensburg alle interessierten Kinder am Dienstag, 28. März und alle interessierten Erwachsenen am Mittwoch 29. März jeweils um 15 Uhr zu Planungsgesprächen am Beteiligungsmobil auf dem Spielplatz ein.

Auch interessant

Gibt es keine Kinderspielplätze in Flensburg?

Spielplätze in Flensburg – ein weisser Fleck. Zumindest auf der Seite www.spielplatz…